Sie suchen nach einem Pfandleihhaus/ einer Pfandleihe in Wien, um Ihren Schmuck zu versetzen?

Im Auktioneum können Sie diesen wahlweise verkaufen, in Kommission geben oder versetzen. Sie entscheiden.

Wir versprechen Ihnen: Sie erhalten einen hohen Ankaufspreis und eine hohe Beleihungsquote, wenn Sie sich für unseren Service entscheiden.

 

Schmuck versetzen – wie läuft es ab?

Sie kommen mit Ihrem Schmuck in unsere Filiale in 1010 Wien und bringen einen Lichtbildausweis mit.

Unsere Experten schätzen Ihren Schmuck und bestimmen den Wert bzw. Ankaufspreis.

In einem persönlichen und vertraulichen Gespräch erarbeiten Sie gemeinsam mit unserem Team die beste Möglichkeit für Ihr Bedürfnis:

  • Sie möchten sich von ihrem Schmuck trennen und brauchen schnell Bargeld? Dann ist der Verkauf für Sie eine Option.
  • Wenn Sie sich von Ihrem Schmuck trennen und dafür den besten Preis erzielen möchten, überlegen Sie sich einen Verkauf auf Kommission.
  • Sie brauchen schnell Bargeld, möchten Ihren Schmuck aber behalten? Dann sind Sie in der Pfandleihe richtig aufgehoben.

 

Welchen Schmuck können Sie versetzen bzw. verkaufen?

Machen Sie Ihr Gold zu Geld! Ob Sie Goldschmuck oder Silberschmuck versetzen möchten, spielt für uns keine Rolle. Der Prozess bleibt für Sie immer gleich. Auch beschädigte Pretiosen können Sie in der Pfandleihe versetzen. Kommen Sie mit Ihrem Anhänger, Ihrer Kette, Ihren Ohrringen oder einem Armband, einer wertvollen Uhr oder einem Perlen-Choker zu uns und wir beraten Sie umfassend und diskret. Profitieren Sie von unserem Wissen!

 

Goldankauf in Wien

Versetzen Sie Ihren Schmuck und Erbstücke nicht gleich bei erstbester Gelegenheit, sondern wenden Sie sich an die richtige Adresse, um ein Vielfaches von Billig-Anbietern zu lukrieren. Wir sind am Ankauf von Gold, Goldbarren, Silber und anderem Edelmetall in Form von Schmuck interessiert.